header

Willkommen auf meiner Internetseite

Im internationalen Vergleich sind die Deutschen ein ausgesprochen reiselustiges Völkchen. Fernreisen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.
In vielen Ländern ist der Reisende erhöhten Gesundheitsgefahren bei unzureichender medizinischer Versorgung ausgesetzt.
Den Reisenden nur über die Risiken eines Landes zu informieren wäre zu wenig.
Die reisemedizinische Beratung hat zur Aufgabe, die individuellen Risikofaktoren des Reisenden zu erfassen und dem Reiseziel anzupassen.
Mit individuellen Risikofaktoren sind z.B. Reisestil (Luxus oder Rucksack), Alter, chronische Krankheiten, Schwangerschaft, beruflicher oder privater Aufenthalt, Jahreszeit, Tierkontakte, geplante Aktivitäten, Dauer des Aufenthaltes und der Impfstatus gemeint.

So ist es möglich, dass bei demselben Reiseziel durchaus unterschiedliche Impfungen oder Malariaprophylaxen sinnvoll sind.
Allen Reisenden gilt mein Wunsch:
Kommt gesund zurück!

Ihre Andrea Bamberg

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich wegen der umfangreichen und individuellen Beratung, keine Auskünfte per Telefon oder E-Mail geben kann.